ADAC

 

 Scherdel

 

 Bareuther

 

  Vogel

 

 Autohaus Matthes


    
Autohaus Engel



Autohof Thiersheim
 
 

                                                          +++  Der MSC Marktredwitz wünscht allen seinen Mitgliedern und Freunden eine "Frohe Weihnacht" und "alles Gute für das Jahr 2019"  +++                                                                                                +++  Der MSC Marktredwitz wünscht allen seinen Mitgliedern und Freunden eine "Frohe Weihnacht" und "alles Gute für das Jahr 2019" +++                                                                                                +++ Der MSC Marktredwitz wünscht allen seinen Mitgliedern und Freunden eine "Frohe Weihnacht" und "alles Gute für das Jahr 2019"  +++                                                                   +++  Der MSC Marktredwitz wünscht allen seinen Mitgliedern und Freunden eine "Frohe Weihnacht" und "alles Gute für das Jahr 2019" +++                                                                                                                                                                                                                          

 

 

 

 

49. Ostersicherheitsausfahrt des MSC Marktredwitz

 Auswertung


Petrus meinte es gut mit den 18 Teams und den Funktionären unserer diesjährigen Osterausfahrt. Die Strecke musste noch am Karfreitag von Georg Leimgruber wegen starken Schneefalls umgebaut werden, aber am Ostermontag schien die Sonne.

Vom Start am Hagebaumarkt ging es zur 1. Kontrolle beim Autohaus Ziegler. Hier hatte so mancher Schwierigkeiten, ein Kettcar mit verbundenen Augen nach Angaben des Beifahrers auf den richtigen Kurs zu bringen. Nachdem man in einer glitschigen Masse die richtigen Gegenstände ertastet hatte, durfte man weiterfahren.

So mancher weiss seit Ostermontag, welche Buslinie von Meußelsdorf nach Marktredwitz fährt bzw. wie oft bereits in Marktredwitz die Stadtmeisterschaft im Schießen stattfand.

In Neusorg kam man beim Tretrollerfahren ins schwitzen, außerdem musste man hier mit vollem Munde (Ei) sprechen..

Bei Hohenhard konnte man Punkte machen, wenn man den Text der Nationalhymne wusste. In Helmbrechts lauerte die nächste besetzte Kontrolle mit Hammer und Nägeln, sowie einer Runde Memoryspiel.

Natürlich nicht zu vergessen, dass entlang der Strecke von ca. 45 km die stummen Kontrollen (Osterhasen) an den unmöglichsten Stellen versteckt waren. Sie wurden selbst in Baumkronen und Kellereingängen gesichtet (oder auch nicht).

Die Siegerehrung fand im Landgasthof Obst in Pechbrunn statt. Rundherum eine gelungene Veranstaltung bei herrlichem Oster-Winterwetter.

 

 

 

 

 

Gräfs


VW Ziegler
 

Sigma

   Meister Bär Hotel

 

Polster Classic Cars

Peugeot Löwen Centrum


Rupprecht


Kurt Bauer Freie Werkstatt

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok